powered by deepgrey

Unfreiwillige Pause für Kevin und “Jupp”

Gute Besserung, Josef Cinar und Kevin Lacroix! Am Freitag Nachmittag rasselten die beiden Abwehrspieler des SV Eintracht Trier 05 beim Kopfballduell im Training mit den Köpfen zusammen – und mussten benommen und mit klaffenden Wunden per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.Dieses konnten sie inzwischen zwar wieder verlassen, müssen aber wegen ihrer Gehirnerschütterungen und den frisch genähten Platzwunden noch einige Tage pausieren.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]