powered by deepgrey

U13 Tourtagebuch

1:3 Niederlage gegen Luxemburger Nationalmannschaft

Am Mittwoch war die U13 Auswahl aus Luxemburg im Moselstadion zugast.

Nach einem offenen Spiel gelang es den Luxemburgern besser ihre Torchancen zu nutzen.

Die ersten Möglichkeiten in Führung zu gehen hatte jedoch die Eintracht. Luca, Nils und Dominik Schott scheiterten jedoch am Torwart der Gäste oder verfehlten das Tor nur knapp. Durch einen Doppelschlag vor der Pause gelang den Gästen die 0:2 Führung. Unbeeindruckt erspielte sich die Eintracht weitere Möglichkeiten. Dominik Schott, Daniel und Nils scheiterten wieder knapp. Nachdem es den Gästen gelang die Führung auszubauen, war es Philipp der durch einen sehenswerten Freistoßtreffer den 1:3 Endstand herstellte.

 

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]