powered by deepgrey

Bitburger-Rheinlandpokal-Auslosung am 27. Oktober

Während alle im Lager des SV Eintracht Trier 05 dem DFB-Pokal-Achtelfinale am Dienstag, 27. Oktober, 19 Uhr, gegen den Bundesligisten 1. FC Köln entgegen fiebern, werden am gleichen Tage die Lose für die vierte Runde im Bitburger Rheinlandpokal gezogen. Hier steigt neben den Oberligisten SV Roßbach/Verscheid, Spvgg EGC Wirges, TuS Mayen, SG 06 Betzdorf und den Sportfreunden Eisbachtal auch der SVE 05 ein.  Im Lostopf befinden sich 32 Mannschaften. Die vierte Runde des Pokals wird am  27. Oktober, ab 19 Uhr,  im  Wintergarten der Sportschule Oberwerth ausgelost. Gespielt wird am 17./18. November. Titelverteidiger SV Eintracht Trier 05 bahnte sich in der vergangenen Saison durch Siege bei der SG Auw (2:0), bei der SG Sauertal (5:0), bei der SG Langenhahn (5:1), beim TuS Oberwinter (5:0) den Weg ins Finale von Polch. Hier gab es ein 2:0 nach Verlängerung über den SV Roßbach/Verscheid.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]