powered by deepgrey

Schluck für Schluck ein Genuss…

Starker Charakter, immer ein Genuss: Der neue „Eintracht-Trier-Caffé“ von unserem Servicepartner Mondo del Caffé hat viel mit den Kickern auf dem Rasen gemeinsam.

Derzeit erobert er die Gaumen und Mägen der Trierer Fußballfans – und vieler weiterer Liebhaber von bestem Geschmack…

Erlesene Arabica-Bohnen für feinsten Caffègenuss in Vollendung, das ist die „quant Tass Nullfünfer“.

Mondo del Caffé hat sich für das Produkt aus Ruanda – Partnerland von Rheinland-Pfalz –  entschieden, da man dieses kleine zentralafrikanische Land, das in den letzten Jahren wichtige Fortschritte – nicht nur in der Caffèproduktion – gemacht hat, auf diese Weise unterstützen möchte.

Der Caffè stammt vom nordöstlichen Ufer des Kivu-Sees. Er ist hervorragend verarbeitet, „fully washed“ und dadurch wunderbar ausbalanciert. Ein Caffè „ohne Ecken und Kanten“ und ein voller, runder Geschmack, der auch und gerade die Eintracht-Fans begeistern wird….

„Schluck für Schluck ein echtes Geschmackserlebnis“, sind sich auch der sportliche Leiter des SVE, Fritz Fuchs, und Top-.Winzer Klaus Junk aus Leiwen einig.

Den Eintracht-Trier-Caffé gibt es bei den Heimspielen der Eintracht am Stand in der Schweicher-Hof-Lounge oder bei Mondo del caffé in der Fahrstraße 10 in der Trierer City – oder im Internet: www.mondodelcaffe.de

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]