powered by deepgrey

Die Schiris kommen aus Bayern

Ein Schiedsrichtergespann aus Bayern leitt die Regionalligapartie am Dienstag, ab 19 Uhr, zwischen dem SV Eintracht Trier 05 und dem Bonner SC.

Thomas Stein (27), der aus Homburg am Main stammt und für den dortigen TSV pfeift, ist der 23. Mann. Ihm assistieren Florian Kruppa (26) aus München und Michael Güßregen (23), der im oberfränkischen Hausen wohnt und für den SV Weichendorf an den Start geht.

Schon einmal leitete Thomas Stein eine Regionalligapartie im Moselstadion: Am 15. Mai war er der Unparteiische des Duells Eintracht gegen die Sportfreunde Lotte (0:2). Steins höchste Klasse ist die Regionalliga, an der Linie ist er auch in Liga drei dabei; so wie am Samstag beim Spitzenspiel SV Sandhausen gegen den VfB Stutttgart II (2:1).

Mit Florian Kruppa und Michael Güßregen verfügt Stein über zwei verhältnismäßig erfahrene Referees, die als Schiedsrichter beide in der Bayernliga zum Einsatz kommen.

Wir wünschen Thomas Stein und seinen beiden Kollegen einen angenehmem Aufenthalt in Trier und eine gute, sichere Leistung der Begegnung SVE gegen BSC.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]