powered by deepgrey

„Bin bei 90 Prozent”

SVE-Hannover_3Je ein Treffer gegen Hannover im Pokal und gegen Schalke 04 II, jetzt sogar drei in Saarbrücken. So kann es weiter gehen!

Ich habe immer gesagt: Wenn ich fit bin, kann ich der Eintracht helfen. Und derzeit fühle ich mich ziemlich gut, denke, dass ich nach den ganzen Verletzungen so bei 90 Prozent meines Leistungsvermögens bin.

Nach dem guten Start und dem Coup gegen Hannover 96 im Pokal fangen jetzt schon einige

Im Umfeld an zu träumen…

Wir müssen auf dem Boden bleiben. So stark haben wir in Saarbrücken über weite Strecken nicht gespielt. Wir müssen uns weiter steigern und dürfen jetzt nicht nachlassen. Reif, um ganz oben mitzuspielen, sind wir noch nicht. Platz fünf am Ende der Saison wäre schon super.

Freitag geht es gegen den SC Verl. Was kommt da auf Euch zu?

Zunächst: Gegen Verl haben wir noch etwas gutzumachen. Das 0:3 in der Rückrunde war einer unserer schwächsten Auftritte in der ganzen letzten Saison. Wir peilen aber klar einen Dreier an- und hoffen, dass uns unsere Fans genauso fantastisch unterstützen, wie am Freitag in Saarbrücken.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]