powered by deepgrey

Vier Spiele Sperre für Fernandes, zwei für Lacroix

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat am heutigen Dienstag das Strafmaß  für die Spieler Nicolas Fernandes und Kevin LacroSVE-Schalke_Fernandesix vom SV Eintracht Trier 05 fest gelegt: Beide Akteure waren in der zweiten Halbzeit des Saisonauftaktspiels in der Fußball-Regionalliga am Freitag gegen Schalke 04 II (Endstand: 2:2) mit Rot vom Platz gestellt worden.

Nicolas Fernandes (Foto) wurde wegen „rohen Spiels“ mit einer Sperre von vier Meisterschaftsspielen, Kevin Lacroix wegen „unsportlichen Verhaltens“ (Notbremse) mit einer Sperre von zwei Spielen belegt.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]