powered by deepgrey

Michael Reinhardt zeigt Flagge!

Eintracht Trier hat etwas, worum andere Vereine den Traditionsverein von der Mosel sicherlich beneiden: Kreative Fans mit einer großen Portion Eigeninitiative. Einer von Ihnen ist Michael Reinhardt. Seit Jahren schon Eintrachtler mit Leib und Seele, hat er sich etwas Besonderes einfallen lassen: als Eintracht-Fan sollte man endlich auch am Auto Flagge zeigen können. Inspiriert von der Fahnen-Euphorie des WM-Jahres 2006 wünschte sich Michael schon länger Eintracht-Fahnen für sein Automobil.

Da das Fanartikel-Sortiment des SVE diese Fahnen nicht bot, dachte sich der Inhaber eines Montagebauunternehmens (und SVE-Sponsor) „Selbst ist der Fan“ und machte sich selbst an die Umsetzung. Herausgekommen sind dabei die ersten Eintracht-Trier-Autofahnen. Aber das ist noch nicht alles, denn der „WOW“-Effekt war natürlich groß und auch die Nachfrage nach den Fahnen immens. Ergebnis der Fan-Initiative von Michael Reinhardt: ab sofort gibt es die Fahnen auch im offiziellen Fanartikel-Sortiment des SVE. Somit können endlich alle Eintracht-Fans an Ihrem Auto Flagge zeigen!
Eintracht Trier bedankt sich auf diesem Weg bei Michael Reinhardt für sein Engagement. Bleibt zu wünschen, dass sich demnächst die Zurmaiener Strasse bei SVE-Heimspielen in ein Eintracht-Auto-Fahnenmeer verwandelt…

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]