powered by deepgrey

Zurück in Trier

Eintracht-Co-Trainer Thomas Richter berichtet in seinem Online-Tagebuch exklusiv für die Leser von www.eintracht-trier.com über das Trainingslager in Kirchen-Hausen.

Nach schönen und erfolgreichen Tagen in Kirchen-Hausen machte sich der gesamte Eintracht-Tross nach dem Frühstück, gegen 10.15 Uhr, auf den Weg in Richtung Heimat.

An dieser Stelle möchte ich nochmals unseren hervorragenden Gastgebern danken, die uns wirklich schöne Tage im Trainingslager bereiteten.

Nach nur einem Zwischenstopp in Wattenheim – übrigens der Heimatort des Fußballvereins, dessen Präsident SVE-Chefcoach Mario Basler ist – erreichten wir das Moselstadion bereits gegen 15.15 Uhr. „Zu Hause“ angekommen, liefen die Jungs erst einmal aus, um dann in den zweitätigen Urlaub aufzubrechen. Die beiden freien Tage haben sich alle redlich verdient, denn die Leistung, der Einsatz und natürlich die Ergbenisse im Trainingslager stimmten zu 100 Prozent.

Unser nächster Programmpunkt wird somit das Testspiel am Sonntag gegen den SVN 1929 Zweibrücken sein. Der Anstoß ist um 18.00 Uhr im heimischen Moselstadion – endlich wieder ein Heimspiel…

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]