powered by deepgrey

Basler-Elf trifft auf Regionalauswahl

Am Sonntag, 5. Juli, 15 Uhr, spielt die mannschaft von Cheftrainer Mario Basler in Saarburg anlässlich einer Veranstaltung der Lebenshilfe Trier-Saarburg und der TuS Fortuna Saarburg, die heuer 125 Jahre „jung“ wird.
Gegner des SVE wird eine Mannschaft sein, die sich aus Spielern der umliegenden Vereine zusammensetzt. So kommen in der Regionalauswahl, die von Peter Schuh betreut wird, neben Spielern des TuS Fortuna Saarburg auch Spieler der SG Schoden/Ockfen/Irsch, des SV Konz, des SV Krettnach, der SG Hochwald und der SG Perl/Besch (Saarlandliga) zum Einsatz. Parallel zu den Saarburger Markttagen beginnt dieser Sonntag um 13 Uhr mit einem Spiel der Lebenshilfe Trier-Saarburg gegen die Special-Olympics-Nationalmannschaft aus Luxemburg. Die Eintrittspreise für den gesamten Nachmittag liegen bei drei Euro für Erwachsene, während Schüler, Studenten und Rentner nur 1,50 Euro bezahlen. Behinderte und Kinder unter zwölf Jahren zahlen gar keinen Eintritt.
Genauso wie am Mittwoch die Partie in Greimerath, wird auch dieses Testspiel der Eintracht von der Volksbank saarburg gesponsert.
Der Kader der Auswahlmannschaft: Julian Neumüller, Philippe Heller, Sebastian Boesen, Hartmut Groß (TuS Fortuna Saarburg), Patrick Schmidt, Michael Barth, Daniel Thiel, Kevin Schuh, Mark Körner (SG Schoden/Ockfen/Irsch), Bastian Hennen (SV Krettnach), Marco Weires, Florian Lorenz, Frank Wacht (SV Konz), Andreas Herbst, Erik Niederweis, Heiko Niederweis (SG Perl/Besch), Frank Moßmann, Kay Engelhardt (SG Hochwald), Peter Schuh (Betreuer, SG Schoden/Ockfen/Irsch)

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]