powered by deepgrey

Nachwuchsteams überzeugen!

Die U15 konnte mit dem 2:0 gegen SV Metternich (Torschützen Albutrin Aliu und Dominik Thielmann) einen wichtigen Sieg auf dem Weg zur Regionalliga-Qualifikation einfahren und belegt derzeit mit 12 Punkten den 4. Tabellenplatz in der C-Jugend-Rheinlandliga. Die U14 siegte gegen JSG Saarburg ungefährdet mit 7:0 und belegt in der Kreismeisterschaft hinter JSG Nittel den 2. Tabellenplatz. Hat aber noch alle Chancen auf den Titel, da es im letzten Punktspiel zum Duell der beiden Topteams kommt. Die U13 von Trainer Detlef Wackerhage dürfte sich nach dem 1:0 Sieg (Torschütze Dominik Kinscher) gegen JSG Tawern die Kreismeisterschaft nicht mehr nehmen lassen. Die U12 D-Junioren siegten bei JSG mit 2:1. Die Torschützen waren Luca Heintel und Rasheed Eichhorn.
Unsere U11-Minis von Trainer Marco Platz siegten gegen Mariahof Trier klar mit 4:1 und lediglich die U10 zog mit 2:7 gegen JSG Föhren den kürzeren. Trotzdem war aber Trainer Sascha Quint mit der Leistung der Jungs zufrieden.

Leave a Reply

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]