powered by deepgrey

Erfolgreiches Wochenende für unsere U 13!

Zunächst mussten unsere Jungs am Samstag in der Staffel gegen die Mannschaft aus Olewig ran.
Wie so oft waren die Anfangsminuten eher schwach und Olewig konnte recht gut mithalten.
Von der Trainerbank kamen dann klare Anweisungen wie “Schieben, Dreieck und Positionen” und die “Herren” wurden wach und begannen recht zügig das im Training Gelernte anzuwenden und umzusetzen.
Lars Engel im Tor hatte wieder einmal einen ruhigen Nachmittag und mit dem Endstand von 10:0 wurde das Torverhältnis weiter aufgebessert.

Kader: Lars Engel, Jonas Gottschalk, Daniel Zirbes, Julian Pretzsch, Philipp Grundmann, Arne Faust, Andreas Schmidt, Dominik Kinscher, Tristan Wagner, Marcony Pimentel, Mathis Homburg, Dominik Thömmes, Leon Schuler

Am Sonntag war dann Testspielzeit. Etzella Ettelbruck hieß der Gegner an diesem Vormittag.
Die Mannschaft wurde im Vergleich zum Vortag fast komplett umgestellt und mit 4 Spielern der U12 ergänzt. Obwohl die Luxemburger Elf mit drei Jugendnationalspielern antrat ließen sich unsere Jungs nicht aus dem Rhythmus bringen. Die U13 spielte gut und diszipliniert nach vorne und hätte bei besserer Chancenverwertung durchaus höher gewinnen können.
So hieß es am Ende “nur” 10:2 und unser Trainer konnte ein weiteres zweistelliges Ergebnis auf seinem Konto verbuchen.

Kader: Lars Engel, Dominik Schmidt, Jonas Gottschalk, Julian Pretzsch, Dominik Kinscher, Mathis Homburg, Tristan Wagner, Daniel Zirbes, Philipp Grundmann. Marcony Pimentel, Luca Bierbrauer, Marc Keller, Dominik Thömmes und Sergej Arsenyan

Leave a Reply