powered by deepgrey

Co-Trainer Thomas Richter übernimmt das Training

Bis auf Weiteres übernimmt Co-Trainer Thomas Richter das Training der ersten Mannschaft. Richter, ebenso wie Torwarttrainer Sascha Purket, bleibt im Dienst des Vereins; beide setzen ihre Arbeit wie gewohnt fort.

Die Suche nach einem Mann für das Traineramt gleicht einem Drahtseilakt: Auf der einen Seite befindet sich das Risiko, bei einem Schnellschuss den falschen Mann an das Ruder zu lassen und auf der anderen Seite sitzt den Eintracht-Verantwortlichen – im Hinblick auf das Worms-Spiel – die Zeit im Nacken.

Aus diesem Grund bittet der SVE alle Anhänger um Geduld und um Verständnis, dass keine Kommentare zu eventuellen Kandidaten abgegeben werden können.

Die Mannschaft absolviert momentan ihr tägliches Trainingsprogramm und wandte sich am Montag per Internet-Botschaft an die Anhänger der Eintracht. Demnächst wird ein Fan-Treffen folgen, zu dem der Verein alle Interessierten herzlich einlädt. Der Termin wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Nur gemeinsam lässt sich eine solche Zeit, wie sie die Eintracht momentan durchlebt, überstehen. Wie während des Spiels im Moselstadion müssen wir auch in dieser Situation zusammenrücken und den SVE unterstützen.

Hinter dem Namen SV Eintracht-Trier 05 verbergen sich über 100 Jahre erfolgreiche Vereinshistorie, vor uns liegt die ganze Zukunft des Traditionsvereins: Packen wir es an – nur der SVE!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]