powered by deepgrey

Vier Spieler bleiben – Boussi kommt

Nachdem letzte Woche bereits die Verträge mit Ulrich Schneider, Christian Müller und Sebastian Hartung verlängert wurden, folgen nun die nächsten Vier. Neben Lars Schäfer und Michael Dingels konnte der SVE mit Johannes Kühne und Malick Traore zwei junge Talente für ein weiteres Jahr an sich binden. Lars Schäfer stand in der vergangenen Saison in 30 Spielen für die Eintracht auf dem Platz, Michael Dingels erzielte als Abwehrspieler 5 Tore in 29 Spielen. Johannes Kühne kam trotz langwieriger Verletzung auf 9 Einsätze und Malick Traore spielte in 13 Partien und erzielte dabei zwei Tore, wobei er in der Rückrunde verletzungsbedingt keinen Einsatz mehr verzeichnen konnte.
Mit Achmed Boussi konnte Eintracht Trier einen weiteren jungen und talentierten Spieler verpflichten. Boussi spielte in der Jugend bereits für die Eintracht und wechselte dann über Sirzenich zum Luxemburger Erstligisten Victoria Rosport. Wir heißen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm viel Glück im Eintracht-Dress.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]