powered by deepgrey

Moussa Touré verstärkt den Angriff

Eintracht Trier hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit dem französischen Stürmer Moussa Touré eine Alternative für den Sturm verpflichtet. Der 19-Jährige Franzose hat beim SVE einen Dreijahres-Vertrag unterschrieben.

Touré wechselt vom französischen Drittligisten AS Poissy an die Mosel. Der beidfüssig schuss-starke 1,84m große Franzose hatte im Dezember ein Probetraining absolviert und konnte dabei mehr als überzeugen. Werner Kartz erhofft sich einiges: “Moussa Touré ist ein großes Talent, der hier in einigen Trainingseinheiten seine Fähigkeiten andeutete. Mit ihm haben wir eine weitere Alternative im Sturm und auch perspektivisch gesehen eine Verstärkung für unser Team.”

Wir sagen herzlich willkommen Moussa Touré und wünschen viel Glück im SVE-Trikot!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]