powered by deepgrey

Spassfussball und 8 Tore

Gegen eine sehr starke – im Schnitt um 10 Jahre jüngere – Auswahl des Vulkaneifelkreises spielte unsere Traditionsmanschaft groß auf und führte gegen die läuferisch stärkeren Gastgeber verdient mit 3:1, musste sich aber letztlich mit einem leistungsgerechten 4:4 zufriedengeben. Die Torschützen für unsere Oldies waren Dieter Lüders, Achim Wilbois (2), Rudi Thömmes.

SVE Traditionsmannschaft Charly Schröder- Frank Blasius, Thomas Richter, Reiner Brinsa, Wahid Driss,- Jürgen Mohr, Rudi Thömmes, Wolfgang Schuler, Jan Jalocha, Werner Kartz,- Dieter Lüders, Achim Wilbois

Wir bedanken uns bei unserem Gegner für die faire und schöne Partie und vor allem beim Gastgeber SV Birresborn für das sehr gut organisierte und gestaltete Spiel – und hier vor allem für die 3. Halbzeit mit DFB-Pokalendspiel im schmucken Vereinsheim.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]