powered by deepgrey

Werner Weiss neuer Eintracht-Coach

Jetzt ist es amtlich: Werner Weiss heißt der neue Trainer des SV Eintracht Trier. Der Verein einigte sich mit dem 55-jährigen Fußball-Lehrer auf einen Vertrag bis zum 30.06.2009. Mit Weiss will Trier in der kommenden Saison die Qualifikation zur Regionalliga packen.
Weiss hatte bis vor Kurzem noch das Traineramt beim Ligakonkurrenten Neunkirchen inne, warf dort aber aufgrund einiger Differenzen mit dem Notvorstand des saarländischen Traditionsclubs das Handtuch.

Der gebürtige Ensdorfer war in seiner aktiven Zeit unter anderem als Stürmer für Neunkirchen, Saarbrücken, Pirmasens und den FC Ensdorf in der Zweiten Liga und in der damals noch drittklassigen Oberliga am Ball. Seine bisherigen Trainerstationen waren unter anderem der FC Ensdorf, Röchling Völklingen und Borussia Neunkirchen.

“Eintracht Trier ist für mich ein absoluter Renommier-Verein. Hier lässt sich einiges bewegen. Mit Ruhe und Kontinuität möchte ich hier meine Philosophie von offensivem Fußball verwirklichen und in der kommenden Saison die Qualifikation zur neuen dreigleisigen Regionalliga packen.”, so der neue SVE-Coach.

Wir wünschen ihm hierbei viel Erfolg und sagen Herzlich Willkommen Werner Weiss!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]