powered by deepgrey

Abstiegsderby in der Verbandsliga

Am heutigen Samstag, den 14.04.07 empfängt die “kleine” Eintracht um 18:00 Uhr die SG Laufeld zum Verbandsliga-Derby. Mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn soll ein weiterer Schritt zum Klassenverbleib erfolgen und die bestehende erfolgreiche Serie (4 Siege in 5 Spielen) ausgebaut werden.

Coach Jürgen Werthenbach ist sich des Stellenwerts der Partie bewusst: “Der Sieger der Partie wird mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben.” Wer indes am Samstag in der Startformation steht ist zum Teil noch offen. Markus Schottes und Thomas Boden rücken in den Kader der ersten Mannschaft und Malik Traore ist aufgrund einer Grippe wahrscheinlich nicht einsatzfähig. Wer eventuell von der Ersten Mannschaft die “kleine” Eintracht verstärkt wird sich kurzfristig entscheiden. Allerdings ist sich Werthenbach völlig sicher was die Einstellung seiner jungen Truppe angeht: “Die Jungs sind heiß auf das Spiel und werden wie in den bisherigen spielen hundertprozentig Gas geben, fighten und alles für einen weiteren Heimdreier geben.”

Unsere Zweite Mannschaft würde sich bei diesem wichtigen Spiel über die Unterstützung der Eintracht-Fans freuen – eine gute Gelegenheit für alle Fans sich von den Fähigkeiten unserer Nachwuchsspieler zu überzeugen.

Dauerkartenbesitzer haben wie immer freien Eintritt!

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]