powered by deepgrey

Ab in die Sonne

Auch die Fans und Sponsoren des SV Eintracht Trier 05 sind wohlbehalten im türkischen Lara angekommen. Gegen 0:00 Uhr Ortszeit kam der Tross im Hotel Kervansaray an, wo ein Mitternachtsbuffet auf die Reisegruppe wartete. Nach dem leckeren Essen gingen die meisten auf Ihr Zimmer um sich von den Reisestrapazen zu erholen. Unser Fanbeauftragter Thomas Metzger nutzte den großen Plasma-Bildschirm, den die Zimmer standardmäßig anbieten, um sich das Finale des „Super Bowls“ anzuschauen.

Unterdessen bezwang unser Team gestern den Tabellendritten der Oberliga Baden-Würtemberg mit 1:0. Laut Co-Trainer Herres wurden bis auf die angeschlagenen Ermin Melunovic, Michael Schmitt, Nihad Mujakic, Francis Laurent und Malik Traore alle Spieler eingesetzt. Kevric schickte seine Mannschaft mit einem 4-3-3 System ins Spiel, bei dem Ismaili, Bouadoud und Schlabach den Angriff bildeten. Der SVE bestimmte größtenteils das Spielgeschehen und gewann durch ein Tor von Denis Novacic und einem souveränen Felix Hörrlein im Tor verdient mit 1:0.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]