powered by deepgrey

Jürgen Werthenbach neuer Geschäftstellenleiter

Auf der heutigen Pressekonferenz wurde mit Jürgen Werthenbach der neue Leiter der Geschäftsstelle von Eintracht Trier vorgestellt.
Der 46-jährige Betriebswirt übt diese Tätigkeit hauptamtlich zunächst bis zum Saisonende aus. Ein langfristiges Engagement des aus dem Siegerland stammenden Wahl-Trierers wird in Abhängigkeit vom sportlichen Erfolg jedoch von beiden Seiten angestrebt. Schwerpunkte werden hierbei die Organisation und Leitung des Geschäftsbetriebes der Eintracht und der Ausbau von Marketing und Sponsoring des Vereins sein.
Im Hinblick auf die angestrebte sofortige Rückkehr in die Regionalliga werden auch in diesem Bereich professionelle Strukturen geschaffen, die dazu beitragen sollen den Verein mittelfristig in den bezahlten Fussball zurückkehren zu lassen.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]