powered by deepgrey

Eintracht Trier II verliert in Rossbach

Mit leeren Händen kehrte heute Abend unsere zweite Mannschaft aus dem Westerwald zurück. Nachdem Dein Smajovic den SVE in der zwanzigsten Minute in Führung gebracht hatte, fiel noch vor der Pause der Ausgleich. Der Siegtreffer für den SV Rossbach fiel in der 80. Minute nach einem Eckball. Gegen den Aufstiegsfavoriten und letztjährigen Meister der Rheinlandliga zog sich die Mannschaft von Vito Milosevic mehr als achtbar aus der Affaire und konnte das Spiel lange offen gestalten.

Am kommenden Sonntag, dem 20.08.2006 trifft die zweite Mannschaft um 16.00 Uhr auf die SG Langenhahn (Moselstadion Nebenplatz).

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]