powered by ROAMSYS

Förderverein

Förderverein

Warum ein Förderverein?

Der neu gegründete Förderverein, der als gemeinnütziger Verein im Vereinsregister des Amtsgericht Wittlich eingetragen ist, soll zukünftig verschiedene Aufgaben übernehmen. Dabei steht für den neuen Verein vor allem der soziale Aspekt, den ein Mannschaftssport wie Fußball per se mitbringt im Fokus, d.h. die vorhandenen Talente der Region werden unabhängig ihrer sozialen Stellung in der Gesellschaft unterstützt und soziale und integrative Projekte werden insbesondere gefördert. Darüber hinaus ist es ein wesentliches Anliegen die außersportliche Ausbildung der Talente zu gewährleisten. Hier sind die Finanzierung von Projekten wie Nachmittagsbetreuung für auswärtige Spieler und Internatsspieler und Freizeitaktivitäten zum Teambuilding geplant.
Ausschließlich die Jugendabteilung der Eintracht wird von den Zuwendungen des fördernden Organs profitieren, sodass ein absolut gezieltes und zweckgebundenes Engagement ermöglicht wird. Durch ein hohes Maß an Transparenz erhält somit auch jedes Vereinsmitglied die Möglichkeit, einen Blick auf den Verwendungszweck seiner Mitgliedsgebühr zu werfen.

Was bedeutet das?

Insgesamt fördert die Nachwuchsabteilung von Eintracht Trier ca. 170 Jugendliche, unterhält 10 Mannschaften, bildet 20 Verbandsauswahlkicker und 30 DFB- Stützpunkttalente mit 25 lizensierten Trainern und Betreuern aus, die 1.600 Trainingseinheiten im Jahr, über 450 Spiele und 11.000 Trainerstunden bestreiten. Insgesamt reist die Nachwuchsabteilung von Eintracht Trier 90.000 Kilometer pro Jahr, löscht den Durst der Spieler mit 16.500 Litern Mineralwasser, wäscht 6.750 Trikots, absolviert 240 Scout- und Sichtungsstunden, schießt ca. 1.200 Wettkampftore und benötigt dazu 250 Fußbälle.

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen und werden:

  • Den Leistungsfußball in einer Sportstadt, wie Trier sie ist, dauerhaft sichern. Das gelingt mittel- und langfristig nur mit Spielern aus dem eigenen Nachwuchs.
  • Den Talenten der Region die Möglichkeit geben mit und im Fußball das maximal Mögliche zu erreichen.
  • Die soziale und gesellschaftliche Verantwortung der Talente unterstützen und fördern.

Was können Sie tun?

Im Dezember 2008 haben wir beim Heimspiel gegen 1. FC Köln II eine repräsentative Umfrage im Stadion durchgeführt. Dabei haben knapp 60% von Ihnen mitgeteilt, dass Sie die Jugend der Eintracht gerne unterstützen wollen. Jetzt haben Sie gezielt die Gelegenheit dazu. Werden Sie Mitglied im Förderverein. Füllen Sie die Mitgliedsanträge zur Einzel – oder Firmen-Mitgliedschaft aus, geben diesen in der Geschäftsstelle, Am Stadion 1, 54292 Trier  ab.

Werden Sie Mitglied – Am besten noch heute!
Unsere Jugend sagt: Danke!