powered by ROAMSYS

U14 mit siebtem Sieg in Folge

In der C-Junioren Rheinlandliga ist der SVE weiterhin nicht zu stoppen: Nach 12 Siegen aus 14 Spielen führt die U14 die Tabelle weiter an. Das 3:1 gegen die SG 99 Andernach war der siebte Sieg in Folge für das Team von Trainer Philip Meeth.

Der SVE begann stark und ging nach 25 Minuten durch Noah Lorenz in Führung, der kurz vor der Halbzeit auch noch das 2:0 erzielen konnte. Nach der Pause hatte der SVE gleich zwei weitere gute Chancen: Noah Lorenz scheiterte allerdings bei seinem Elfmeter am Pfosten und kurz darauf am Torwart der Gäste. Durch eine Standard kassierte der SVE dann den Anschlusstreffer und hatte fünf Minuten später Glück, als ein Fernschuss der SG nur den Pfosten traf. Kurz vor dem Ende der Partie sorgte Maxim Burghardt nach einem Konter dann für die Entscheidung. Im Rheinlandpokal trifft die U14 am Mittwoch auf den FC Bitburg.

 

Es spielten: Noah Scheidweiler, Laurin Mohm, Lennart Poth, Linus Östlund (69‘ Nikolay Kamburski), Timo Reiland, Philipp Bauer, Noah Herber, Noah Lorenz (47‘ Maxim Burghardt), Fabian Wegner, Anton Minninger (55‘ Korey Wright), Yannik Böhnke

Tore: 27‘ 32‘ Noah Lorenz, 67‘ Maxim Burghardt