powered by ROAMSYS

Showdown um die Kreismeisterschaft – Eintracht-Ü50 empfängt Kell

Am heutigen Mittwoch kommt es am 10. Spieltag der Altherren Kreismeisterschaft 2017 auf dem Nebenplatz des Trierer Moselstadions zum Showdown um den Titelgewinn. Der SVE, mit 17 Zählern aus sieben Spielen aktuell Tabellenführer, empfängt mit der SG Hentern/Kell den Zweitplatzierten und kann sich mit einem Remis den Titel sichern. Die Gäste liegen aktuell zwei Zähler hinter den Eintracht-Oldies.

Beide Mannschaften haben in dieser Saison noch kein Spiel verloren. Während die Blau-Schwarz-Weißen insbesondere in der Offensive für Furore sorgen konnten (29 Tore), reist die Ü50 der SG Kell, die bisher überhaupt nur ein Gegentor zulassen musste, als Defensiv-Spitzenreiter in die älteste Stadt Deutschlands. Im Hinspiel trennten sich beide Teams mit einem 1:1-Unentschieden. Für Spannung ist also gesorgt.

Anstoß auf dem Nebenplatz des Trierer Moselstadions ist heute um 19 Uhr.